Unsere Neugikeiten frisch aus der Backstube - melde dich zu unserem Newsletter an

Cake-Pop Maker v/s Kuchenmanufaktur

Worin besteht eigentlich der Unterschied zwischen einem Cake-Pop Maker und einem handgefertigten Cake Pop aus unserer Kuchenmanufaktur?

Es gibt ihn schon unter € 20,- im Internet zu kaufen, er verspricht eine schnelle und einfache Produktion von Cake Pops.

Die Rede ist vom Cake Pop – Maker. Verlockend einfach, einladend günstig – doch worin liegt der Unterschied zwischen den Cake Pops aus der Maschine und einem handgearbeiteten?
Der Unterschied liegt EINDEUTIG in Qualität und Geschmack!
Während die Cake Pops aus einem Cake Pop Maker aus dem reinen Kuchenteig bestehen, d.h. man hat nur z.B. einen Schokoteig, wird der Kuchen der Cake Pops aus unserer Manufaktur mit einem köstlichen Frosting vermischt.
Das Frosting besteht daher aus hochwertigen, erlesenen Zutaten wie etwa per Hand geraspelte Schokolade, Nougat, frischer Kokosraspel oder z.B. auch einen Schuss Amaretto.
Zum Schluss wird das Frosting mit dem bereits zerbröseltem Kuchen vermischt, per Hand gedreht und individuell verziert. Diesen Geschmack kann ein gebackener Kuchenteig alleine nicht herbringen.

Daher sind also handgemachte Cake-Pops etwas ganz Besonderes. In Ihnen steckt 100 % Handarbeit, Erfahrung und viel Liebe zum Detail!

Ein superleckeres und einfaches (!) Rezept für einen unserer Cake-Pops zum nachbacken bekommst du in Kürze in unseren Kuchenmanufaktur News.
Melde dich gleich zum Newsletter an!

Süße Grüße!
Eure Silvia

0 Comments

Submit a Comment

Über Silvia

Kochen und Backen ist meine Leidenschaft schon seit 30 Jahren. Heute verwöhne ich meine Kunden mit kleinen, feinen liebevoll zubereitet und inszinierten Kuchen, Pralinés, Törtchen und Cake Pops für Hochzeiten und besondere Anlässe und gebe hier in meinem Blog Tips & Tricks für gutes Gelingen in jeder privaten Backstube.

Archiv